Anzahl der Federn bei einem Bartgeier

Ich habe gelesen, dass ein Weißkopfseeadler um die 7500 Federn hat.
Sind es bei einem Bartgeier ähnlich viel? Und lässt es sich in etwa sagen, wie die Gesamtzahl auf die Schwung - , Schwanz -, Deck - und Unterfedern verteilt ist?

@ToniWegscheider @david.schuhwerk ihr wisst das ganz bestimmt :slightly_smiling_face:

3 „Gefällt mir“

Es geht hier nicht konkret um Bartgeierfedern, sondern allgemein um Vogelfedern. Wie immer ein toller Beitrag auf BR2. Hier Link zum Manuskript 09.06.2023: Die Feder, ein Trick der Natur | radioWissen | Manuskripte | Bayern 2 | Radio | BR.de

Gibt es auch als Podcast, aber habe leider gerade keine Zeit es rauszusuchen.

2 „Gefällt mir“

Das beläuft sich beim Bartgeier insgesamt auf ca. 10.000 Federn, von der kleinsten Dune bis zur großen Deckfeder. Eine Doktorandin in Haringsee hat zur Klärung dieser Frage mal einen verstorbenen Geier gerupft (bzw. nur eine Körperhälfte und dann x2 genommen), daher ist das ziemlich exakt bekannt. :wink:

15 „Gefällt mir“

Interessantes Detail Toni, wie lange ist die längste Feder davon?
Ihr habt ja etliche … (-:
Und noch eine Frage:
ist das Gegeiere hitzebedingt?
Kühlt vielleicht das Gegeiere den Körper ab?

@ToniWegscheider wow, das sind ja wirklich viele Federn :smiley: !!

Die längsten Schwanzfedern messen 60 cm… Und leider haben wir selbst gar nicht so viele, aber natürlich kriegen wir hin und wieder ein paar Mauserfedern aus den Zoos & Zuchtstationen zu Demonstrationszwecken. :slight_smile:

Das Betteln unserer Vögel dürfte nichts mit der Temperatur zu tun haben. Aktuell hat es in der Halsgrube etwa 20 Grad und sie trillern trotzdem fleißig. :wink: Es ist eher eine Form des Sozialverhaltens, das sie mangels Eltern eben gegenüber dem anderen Jungvogel zeigen.

14 „Gefällt mir“

Wow, hätte ich so nicht vermutet, habe vor kurzen eine Steinadlerfeder gesichtet mit einer Länge
von 35cm, da dachte ich vorab es kann nur eine Bartgeierfeder sein. :grinning:,
das mit dem Geiern leuchtet ein.

4 „Gefällt mir“

Danke für diese interessanten Infos, lieber @ToniWegscheider , da hat die Doktorandin vermutlich eine ganze Weil hingezählt :wink:. Hoffentlich hat sich das Ganze dann in Form einer erfolgreichen Promotion gelohnt :pray:.
Und so eine imposante Feder, wow, die macht sich schon gut als Deko :+1:
Es war vorhin total schön, wie die Beiden geschnäbelt haben, wie schön, dass sie sich so gut verstehen!

1 „Gefällt mir“