Webcam: Weißstörche in Lindheim in der Wetterau/Hessen 2024

In Lindheim brüten seit vielen Jahren Störche auf dem Kamin der ehemaligen Schnapsbrennerei. Dort hatte Wilhelm, einer der ältesten Störche in Deutschland mit 30 Jahren zusammen mit Wilma seine Heimat. 2020 verschwand Wilhelm eines Morgens auf Nimmerwiedersehen.

Mittlerweile hat Wilma einen neuen Partner, Wilfried. Das Storchenpaar hat in seinem Nest 4 Eier. Das erste Ei wurde am 20. März gelegt.


Die Webcam gibt einen ganz nahen Einblick ins Nest und in die wunderbare Landschaft.

Wir haben die Erlaubnis von der Natur- und Vogelschutzgruppe Lindheim, Screenshots mit den entsprechenden Links in unserem Forum einzustellen.

Viel Freude beim Beobachten dieses Nestes und der Entwicklung der Jungstörche. Der Schlupf sollte Ende April beginnen!

Links zum Storchennest Lindheim
https://www.vogelschutz-lindheim.de/storchenkamera/
https://www.youtube.com/watch?v=JhajwzEv1Fo
https://www.vogelschutz-lindheim.de/2024/02/23/storchennest/

8 „Gefällt mir“

Ein Blick von heute auf das Gelege

9 „Gefällt mir“

So liebevoll ist Wifried!
Aber auch hier gibt es ein Müllproblem!


https://www.youtube.com/watch?v=JhajwzEv1Fo

9 „Gefällt mir“

Wilfried umsorgt seine Wilma

8 „Gefällt mir“

schön eingebaut, das Nest; sieht nach dickem Polstermaterial aus

Snap_2024.04.18_15h31m30s_008_

Storchennest Lindheim (youtube.com)

4 „Gefällt mir“

Und wie Wilma sich so reingekuschelt und ihr Federkleid drapiert hat!

2 „Gefällt mir“

Wilfried im Anflug

https://www.youtube.com/watch?v=JhajwzEv1Fo

6 „Gefällt mir“

Wilfried umsorgt seine Wilma, dort wird heute das erste Küken erwartet.

https://www.youtube.com/live/JhajwzEv1Fo?si=W6JpUVH9qI1Fx3Gb

4 „Gefällt mir“

Der Müll nimmt zu. :see_no_evil: und der erste robuste Arbeitshandschuh für Wilma :laughing:
Diese Woche könnten die ersten Störchlein schlüpfen!


https://www.youtube.com/watch?v=JhajwzEv1Fo

5 „Gefällt mir“

Wilfried mit seinem Hang zu Arbeitshandschuhen heute in der Presse:
https://www.fnp.de/lokales/wetteraukreis/kreativer-nestbau-bei-hessischem-storchenheim-heimwerker-wilfried-setzt-nicht-nur-auf-aeste-zr-93031524.html

3 „Gefällt mir“

Wilfried, der Kuschelstorch :heart: Er kann nicht nur in Arbeitshandschuhe!



https://www.youtube.com/watch?v=JhajwzEv1Fo

4 „Gefällt mir“

ich hatte vorhin mal geguckt, da lag noch ein etwas dickerer Ast rechts im Nest, der im Wind ziemlich geschaukelt hat. Den hats wohl inzwischen doch runtergeweht…
schon erstaunlich, was da so alles ins Nest eingebaut wurde :wink:

1 „Gefällt mir“

Leider ist ein Ei kaputt gegangen und wurde von den Störchen aus der Nistkuhle entfernt. Vielleicht ein von den früheren Fremdstorchattacken verletztes Ei?
Hier wird sehnsüchtig auf den Schlupf gewartet. Zeit wäre es!



https://www.youtube.com/watch?v=JhajwzEv1Fo

4 „Gefällt mir“

Der Nachwuchs lässt noch auf sich warten.

https://www.youtube.com/watch?v=JhajwzEv1Fo

2 „Gefällt mir“

und tschüss … :sweat_smile:


https://www.youtube.com/watch?v=JhajwzEv1Fo

5 „Gefällt mir“

In Lindheim wird es dieses Jahr keinen Schlupf geben. Wilma bebrütet die Eier zwar noch immer, aber das Zeitfenster ist schon mehr als geschlossen. Das erste Küken hätte Ende April/Anfang Mai schlüpfen müssen.

Wilfried pflegt seine Wilma immer wieder sehr liebevoll.



https://www.youtube.com/watch?v=JhajwzEv1Fo

5 „Gefällt mir“

In diesem Jahr konnte die Altstörchin Wilma zwar Eier legen, aber es kam leider zu keinem Schlupf.

Unsere Hoffnungen liegen auf dem nächsten Jahr und da werden wir sicherlich wieder voller Freude dieses besondere Storchenpaar, das so liebevoll miteinander umgeht, beobachten.

2 „Gefällt mir“