Webcams: Tierrettungsstation Makov (Tschechien) 2024

Eine Erlaubnis zum Einstellen der Screenies haben wir erhalten:

Bitte postet nur aktuelle Bilder und Kommentare zum Geschehen vor den Kameras und setzt wie bisher auch immer den geforderten Zusatz drunter:

Die Kamera wird von der Tierrettungsstation Makov betrieben
https://www.makov.cz/webkamera.html

Zu den Beobachtungen 2023

2 „Gefällt mir“

Sieht aus wie eine von den seltenen Gansmeisen da am Futterkorb - oder :wink::grinning:


.
Die Kamera wird von der Tierrettungsstation Makov betrieben (Kamera 3) .
https://www.makov.cz/webkamera3.html

11 „Gefällt mir“


Puschel und Eichelhäher lassen es sich schmecken

Die Kamera wird von der Tierrettungsstation Makov betrieben (Kamera 3) .
https://www.makov.cz/webkamera3.html

15 „Gefällt mir“

zweimal die „Hinteransicht“ und einmal von der „Schokoladenseite“: :grin:


Die Kamera wird von der Tierrettungsstation Makov betrieben (Kamera 3) .
https://www.makov.cz/webkamera.html

11 „Gefällt mir“

Ich war bisher sehr lange - aber sehr begeistert - nur stiller Mitleser, aber jetzt habe ich mich doch angemeldet. In Makov wurde der Teich abgelassen und wird nun mit Hochdruck gereinigt. Die beiden Schwäne räumten das Feld, nur einige Enten wollten noch einmal unbedingt in der verbleibenden Pfütze schwimmen.
Makov2
Die Kamera wird von der Tierrettungsstation Makov betrieben
https://www.makov.cz/webkamera.html

Die Enten watscheln etwas irritiert durch und um den leeren Teich.
Makov2
Die Kamera wird von der Tierrettungsstation Makov betrieben
https://www.makov.cz/webkamera.html

Der Teich wurde heute nicht wieder aufgefüllt. Die beiden Schwäne ließen sich die ganze Zeit nicht mehr blicken. Spannend wurde es jetzt, denn im Nachtmodus erscheinen plötzlich wie bei Harry Potter die Dementoren aus dem Nichts. Das sind hier aber keine bösartigen Wächter, nur freilebende (Stock-) Enten, die allabendlich im Teich landen. Die waren ebenfalls irritiert, watschelten laut schnatternd umher und interessierten sind nicht einmal richtig für die gut gefüllten Futternäpfe. Erstaunlich ist, dass sie dann abgeflogen sind. Die letzten Nächte war die gesamte Vogelschar am und im Teich: 2 Schwäne, Kranich, Silberreiher und die beiden Störche mit z.T. 15 Enten. Nun stehen nur Kranich, Graugans und Silberreiher einsam am Teich. Die Störche bleiben auf ihrem Nest und die beiden Schwäne sind wohl ebenfalls ‚außerhäusig‘. Was das nicht vorhandene Wasser im Teich so alles verändern kann…
Makov
Makov2
Die Kamera wird von der Tierrettungsstation Makov betrieben
https://www.makov.cz/webkamera.html

18 „Gefällt mir“

@Ina.T

So ein langer Bericht >>> :+1::clap::grinning:

Hier noch die beiden Störche - man sieht sie übrigens bei Cam 2 (auch auf Deinen SW-Screenshots) rechts hinten auf ihrem „Nest-Podest“.

IMG_3035
.
Die Kamera wird von der Tierrettungsstation Makov betrieben (Kamera 1+2) .
https://www.makov.cz/webkamera.html

13 „Gefällt mir“

Der Teich ist jetzt menschen- äh vogelleer und alle sammeln sich um das Storchennest herum. Anscheinend fühlen sich die Tiere zusammen sicherer und alles, was noch fliegen kann, hat das Weite gesucht.

5 „Gefällt mir“

Von der Vogelschar ist außer am Futterplatz auf Kamera 3 nichts zu sehen. Nur das kleine Mufflon humpelte auf Kamera 2 durchs Bild. Der Teich ist immer noch leer und bleibt es bis auf Weiteres auch. Aus dem Chat von Markov gab es folgende Erklärung:

Makov
Auch wenn es dadurch für uns weniger zu schauen gibt, drücke ich die Daumen, dass es den Bewohnern von Markov weiterhin gut geht. :fist: :duck: :swan:

Die Kamera wird von der Tierrettungsstation Makov betrieben
https://www.makov.cz/webkamera.html

11 „Gefällt mir“

Danke für die Info :slightly_smiling_face:

Vogelgrippe :roll_eyes::flushed::grimacing:


Auf der Suche nach seinem Lieblingsfutter fliegt beim Eichelhäher alles raus was ihm nicht passt :joy:

Die Kamera wird von der Tierrettungsstation Makov betrieben (Kamera 3) .
https://www.makov.cz/webkamera.html

12 „Gefällt mir“

@Heidi2 Eichelhäher sind so schöne Vögel - ob er sich noch eine Walnuss gefunden hat :slightly_smiling_face:?

2 „Gefällt mir“

@Moni1 Er hat gestern Haselnüsse bevorzugt :blush:

2 „Gefällt mir“

Hörndl und Kohli Aug in Aug :blush:

Die Kamera wird von der Tierrettungsstation Makov betrieben (Kamera 3) .
[https://www.makov.cz/webkamera.html ]

14 „Gefällt mir“

@Ina.T sie tun dort wirklich viel für verletzte oder mit einem Handicap versehene Tiere - das ist wirklich bewundernswert :heart_eyes:

7 „Gefällt mir“

Puschel holt sich sein Frühstück.

Die Kamera wird von der Tierrettungsstation Makov betrieben (Kamera 3) .
(https://www.makov.cz/webkamera.html)

11 „Gefällt mir“

Die Seite der Tierrettungsstation Makov ist leider zur Zeit nicht erreichbar. Hoffentlich können die Probleme dort schnell behoben werden (könnte sonst zu Entzugserscheinungen kommen…).

Läuft wieder!

1 „Gefällt mir“

Eine Info zu den beiden Störchen habe ich auch gefunden:

Auf den Seiten der Tierrettungsstation Makov ist zu sehen, dass sie dort noch viel mehr tun, als verletzte Wildtiere zu verarzten bzw. aufzuziehen oder aufzupäppeln.


So ein Nest ist auch bei Kamera 2 sichtbar:
Makov4a


https://www.makov.cz/clanky/o-nas-19.html

Eine der automatischen Übersetzungen ist wieder drollig:
Die Zählung von erwachsenen Ringelwürmern

Dabei wünsche ich Viel Erfolg! :nerd_face:

15 „Gefällt mir“

Wirklich ein umfangreiches Schutzprogramm!
Selbst Ringelwürmer werden gezählt, aber erst wenn sie erwachsen sind :joy: :joy: :joy:

10 „Gefällt mir“

Bei z.B. diesem Video sieht man, wie groß das Gelände ist :+1:
.
https://m.youtube.com/watch?v=KTgPxYLhWXE
.
.
{ nebenbei: solche Luftaufnahmen machen das Zählen von Ringelwurmpopulationen völlig unproblematisch :partying_face::grinning::partying_face: }

9 „Gefällt mir“

Das ist schon sehr schön, dass es sowas gibt, nicht nur, aber vor allem natürlich für die Ringelwürmer :wink:, vielen Dank Dir für den Link!

4 „Gefällt mir“