Medienberichte über das Auswilderungsprojekt

Bitte Medienberichte über das Auswilderungsprojekt hier einstellen.

3 „Gefällt mir“

Ich hoffe es gelingt mir jetzt mit dem Einstellen des Linkes hier!

https://tiergarten.nuernberg.de/entdecken/aktuell/detail/news/2022-06-08-bartgeierauswilderung-ein-grosser-moment-mit-langer-vorbereitung.html

12 „Gefällt mir“

Aus einer Berichterstattung vom BR von der Auswilderung 2021 als Erinnerung und zur Einstimmung für den 09.06.22:

Kisten

6 „Gefällt mir“

Welche Namen werden wohl draufstehen?

1 „Gefällt mir“

Vorerst die Erstvorstellung nur mit Nummern:

Ich wünsche den beiden Neubayerinnen ein langes, gesundes und freies Leben in den Ostalpen.
Willkommen und alles Gute!

7 „Gefällt mir“

Herrlich Doris! Dass Du die beide Posts für uns eingestellt hast :smiling_face_with_three_hearts: Danke! :smiley:

1 „Gefällt mir“

Guten Morgen!

Hier der Teletext von Br24 von heute 09.06.2022😉

5 „Gefällt mir“
  • Bild gelöscht - Aber falls es jemanden interessiert: die Facebook-Seite des Nationalparks ist öffentlich, man kann auch ohne Anmeldung die Beiträge lesen

Guten Morgen - von der Facebook-Seite des Nationalparks
(ist mein Erstversuch mit Bild - hoffentlich funktionierts…) LG

6 „Gefällt mir“

Bei Bayern 1 wird heute morgen jede halbe Stunde über die Auswilderung berichtet. Wenn ich richtig zugehört habe, werden gegen 9.30 Uhr die Namen bekannt gegeben :thinking:.

2 „Gefällt mir“

Yippie - es ist schon 9:10 !!!

Hoffentlich hab ich mich nicht verhört :scream:

Wehe Sybille - dann komme ich vorbei :rofl:

Du musst noch eine halbe Stunde warten. Sie werden erst um 10 Uhr vorgestellt.

Okay - das bekomme ich hin :upside_down_face:

Überall wird berichtet!
Wie schön :star_struck:

https://www.br.de/nachrichten/bayern/bartgeier-fuer-berchtesgaden-zwei-voegel-kommen-aus-nuernberg,T8AdaUn

3 „Gefällt mir“

GA vom 24.05.22
Junge Bartgeier für Berchtesgaden
Auch bei uns gibt es Berichte. :bartgeier: :+1:

2 „Gefällt mir“

@Sybille
ich hab das auch gehört, find aber bis jetzt nichts wo ich das erfahren könnte :slightly_smiling_face:

Hier ein Ausschnitt aus dem Münchner Merkur:

Wenn die beiden Jungvögel in ihre neue Heimat gebracht werden, wird auch Umweltminister Thorsten Glauber (Freie Wähler) dabei sein. Das Ministerium finanziert das Projekt bis 2023. Er soll auch die Namen der beiden verkünden. Bisher sind sie nach ihren wenig aussprechbaren Zuchtnummern BG1145 und BG1147 benannt.

Auf br3 Text steht etwas zu den Namen. Sollte das stimmen, bin ich mehr als enttäuscht .

1 „Gefällt mir“

Dagmar und Recka heißen die beiden jungen Damen! :frowning: